News

Hier findest du alle Neuigkeiten von Good Natured.

„Jeder von uns ist kreativ!“ – Unsere Kooperation mit Lafleur_Blanche_

 

Seitdem es Noten gab hatte ich immer ein „sehr gut“ im Kunstunterricht. Daher entschied ich mich im Abitur Kunst als Leistungskurs zu wählen. Als ich meine erste praktische Arbeit benotet zurück bekommen hatte und die Note „befriedigend“ auf meinem Blatt sah, war ich den ganzen Tag super sauer und total deprimiert. Auf einmal war ich nicht mehr die Klassenbeste und es gab ziemlich viele in meinem Kurs, die es künstlerisch echt drauf hatten und im meinen Augen viel qualifizierter waren, als ich. Jedes mal als wir eine Aufgabe in die Praxis umsetzen sollten, fing ich an mich mit den anderen zu vergleichen und habe meine eigenen Werke nicht wertgeschätzt . Dies ging eine ganze Weile so, bis ich mir dachte, dass ich gar nicht das Zeug für ein Design oder Kunststudium hätte.
Obwohl ich mich dann, als es so weit war, für Erziehungs- und Medienwissenschaften beworben hatte, aber nur Absagen bekam, hat mich Gott nach Magdeburg für ein ganz anderes Studium geschickt. Nach dem Studium, einem Semester in Spanien und einem Auslandspraktikum in Mexiko hat Gott mich wieder nach Köln für meine Master in „Natural Resources Management and Development“ geführt.
Die ganze Zeit nach meinem Leistungskurs hab ich nie wieder richtig gemalt…
Mehr erfahren

Herstärkend – Glaubensimpulse 4.0

 

„In den letzten zwei Jahren hab ich mich viel damit beschäftigt, warum ich so viel Zeit auf Instagram verbringe und wie ich ‚gesund‘ damit umgehen kann. Gleichzeitig hat mich auch beschäftigt, wie ich mit meinen Leidenschaften umgehe und mir ist klar geworden, dass Gott uns Leidenschaften geschenkt hat, damit wir sie für
diese Welt und ihm zur Ehre nutzen. Alles was uns Freude macht und was wir gut können ist eine uns von Gott gegebene Verantwortung (auch wenn es Instagram ist). Und ich mag Instagram einfach. Schöne Fotos und andere Menschen (und was diese so zu sagen haben) können mich total inspirieren. Andererseits macht mich super viel, das ich hier so konsumiere, traurig und wütend. Ich sehe Fotos und denke: „Andere haben ein perfektes Leben, den
perfekten Körper, die perfekte Haare, den perfekten Job und den perfekten Freund.“ Und plötzlich fange ich an mich mit anderen zu vergleichen […].
Mehr erfahren

Spendenprojekt Äthiopien

 

Ziel unseres Projektes ist es, alleinerziehenden Müttern Hilfe zu geben, dass sie sich und ihr Kind versorgen und selbständig leben können. In Äthiopien gibt es keine staatlichen Unterstützungen in sozialen Notlagen. Da Kindergartenplätze teuer sind, sind alleinstehende Mütter mit kleinen Kindern zum Überleben auf Bettelei oder Prostitution angewiesen. Aus diesem Grund bieten wir eine kostenlose Betreuung in unserem Kindergarten für Kinder von 2 bis 6 Jahren an, damit die Mütter in dieser Zeit arbeiten gehen können und so für sich und ihr Kind sorgen können. Wir unterstützen die Mütter auch finanziell, um eigenes kleines Geschäft aufbauen, z.B. Kaffee und Kekse auf der Straße zu verkaufen…
Mehr erfahren